Wasserleitungsmuseum Kaiserbrunn

01.05.2019 - 26.10.2019
Schule, Hort, Oma&Opa, Familien empfohlen ab 6 Jahren

2651 Reichenau an der Rax/Niederösterreich, Kaiserbrunn 5

Im Museum wird gezeigt, welche Leistungen hinter der Bereitstellung von Trinkwasser für die Stadt Wien stehen. Pläne, Bilder und ein „Schaustollen“ lassen die Entstehungs geschichte der Wiener Wasserversorgung lebendig werden. Der Höhepunkt des Museumsbesuchs ist die Besichtigung der Kaiserbrunnquelle. Um die landschaftliche Besonderheit des Höllentals zu erleben, lohnt es sich, die Wegstrecke zwischen Hirschwang und Kaiserbrunn in Form einer Wanderung am 1. Wiener Wasserleitungswanderweg zurückzulegen.

Wann:

1. Mai-Anfang November
Samstag, Sonntag und Feiertag 10–16.30 Uhr,
Führungen für Gruppen ab 10 Personen 
(nur nach Terminvereinbarung)

Kosten: Eintritt frei
Führungen für Gruppen ab 10 Personen € 50,-
Kontakt: MA 31 - Wiener Wasser 
museum.kbr[at]ma31.wien.gv.at, 02666/ 525 48
www.wienerwasser.at


Alle Angebote