Spüre auch du die Umwelt auf!

11.09.2022 - 11.12.2022
Kinder sind neugierig. Die Wiener Umweltspürnasen geben ihnen die Möglichkeit, diese wunderbare Fähigkeit mit Freude auszuleben. empfohlen von 5 bis 12 Jahren

SO, 11. September

„Herbstliche BlumenWiesen“                                 (für 5-12jährige Spürnasen)

Bei dieser Wanderung auf der Donauinsel werden wir unterschiedliche Wiesen- und Gstett’n-Aspekte kennenlernen, teilweise mit ganz verschiedenen Pflanzengarnituren. Was macht eigentlich den Unterschied dieser Wiesengesellschaften aus? Was passiert jetzt im Herbst mit den Pflanzen? Wie vermehren sie sich? Was ist ein Samen, was eine Frucht? Welche Tiere leben hier, welche Funktion haben die unterschiedlichen Blütenbesucher und wie haben sie sich an die Pflanzenwelt angepasst? – und umgekehrt?

Ort: 22. Bez., Donauinsel;       Erreichbar: U1, Station „Donauinsel - Reichsbrücke“

Treffpunkt:    Auf der Insel vor der U-Bahnstation, auf dem Hauptweg

Beginn: 10:00 Uhr, Dauer: 2-3 Stunden (je nach Witterung)

 

  1. BetreuerInnen:  Lisa, Barbara

 

SO, 25. September

Achtung letzte Tümpel-Aktion des Jahres !

„Vielfältiges Wasserleben“                                     (für 5-12jährige Spürnasen)

Wir besuchen eine nahe gelegene Donaubucht und fangen und erforschen mit Netz und Becherlupen unterschiedliche Wasserbewohner. Danach wollen wir in unserer kleinen Forschungsstation unseren „Fang“ etwas genauer unter Lupe und Mikroskop betrachten, die Eigenheiten der verschiedenen Wasserbewohner besprechen und sie dann wieder unbeschadet ins Wasser entlassen. Zwischendurch und zum Abschluss gibt’s noch alle möglichen lustigen Spiele.

 

Ort: 22. Bez., Donauinsel;     Erreichbar: U1, Station „Donauinsel - Reichsbrücke“

Treffpunkt:    Inselinfo der MA 45, auf der Insel von der U-Bahnstation ca. 200 m auf dem Hauptweg

Beginn: 10:00 Uhr, Dauer: 2-3 Stunden (je nach Witterung)

 

  1. BetreuerInnen:  Silvia, Dana

 

  1.   1. Oktober

 

„Herbstblüher und ihre Besucher“                        (für 5-12jährige Spürnasen)

Auf den Wiesen blühen noch die letzten Blumen und die Hecken tragen bereits Früchte und bunte, saftige Beeren und stellen damit wichtige Nahrungsquellen für viele Tierarten dar. Wir wollen uns auf die Suche nach den wahren „Inselbewohnern“ machen, fangen Wiesentiere und enträtseln zu welcher Gruppe und Nahrungsgilde sie gehören.

Ort: 22. Bez., Donauinsel;  Treffpunkt: Station U2 „Donaustadtbrücke“

PKW: Kaisermühlendamm – Effenbergplatz

Beginn: 15:00 Uhr, Dauer: 2-3 Stunden (je nach Witterung)

 

  1. BetreuerInnen:  Vivi, Silvia

 

SO, 13. November

Auf der Insel wird‘s Winter“                                  (für 3-6jährige Spürnasen)

Bevor der Winter ins Land zieht, zeigt sich die Donauinsel noch einmal in üppiger Pracht. Die Hecken tragen alle möglichen Früchte und bunte, saftige Beeren und stellen damit wichtige Nahrungsquellen für viele Tierarten dar. Wir wollen uns auf die Suche nach jenen „Inselbewohnern“ machen, die auch im Winter aktiv sind und ihre Spuren hinterlassen. Zum Abschluss wollen wir aus bunten Blättern und Beeren lustige Tiere & Figuren basteln.

 

Wer hat und will - bitte ein Fernglas mitnehmen.

Ort: 21. Bez., Donauinsel;    Treffpunkt: Station 31er „Floridsdorfer Brücke“

Beginn: 14:30 Uhr, Dauer: 2-3 Stunden (je nach Witterung)

 

  1. BetreuerInnen:  Romana, Vivi, Silvia, Lisa

 

SO, 27. November

„Insektenhotel und Klangspiel selbst gebaut“    (für 5-12jährige Spürnasen)

In der vom Menschen geprägten Umwelt ist es für Biene, Hummel & Co. immer schwieriger – vor allem mitten in der Stadt - ein geeignetes Quartier zu finden. Damit wir uns ihrer auch im nächsten Frühjahr erfreuen können, wollen wir gemeinsam Insektenhotels basteln, die wir ihnen dann im nächsten Frühling als Wohnung zur Verfügung stellen können. Wer mag, kann dann noch aus verschiedenen Hölzern ein Klangspiel gestalten.

Ort: 22. Bez., Donauinsel;  Erreichbar: U1 (Donauinsel), Treffpunkt:  Inselinfo der MA 45

Beginn: 14:00 Uhr,   Dauer: 2-3 Stunden; indoor !

 

  1. BetreuerInnen:  Silvia, Gerhard, Luis

 

SA,  3. Dezember

 

„Weihnachtbasteln“                                                 (für 3-6jährige Spürnasen)

Bockerlengerl, Christkind in der Nussschale. Wir basteln Weihnachtsengeln und Weihnachtsschmuck aus allen möglichen Naturmaterialien.

Ort: 22. Bez., Donauinsel;  Erreichbar: U1 (Donauinsel), Treffpunkt:  Inselinfo der MA 45

Beginn: 14:00 Uhr,    Dauer: 2-3 Stunden; indoor !!

 

  1. BetreuerInnen:  Silvia, Gerhard, Dana, Bera, Natascha

 

SO, 11. Dezember

„Die stille Zeit auf der Insel“                                   (für 5-12jährige Spürnasen)

Wintergäste zu Wasser und an Land: Welche unserer Vögel verbringen den Winter lieber im warmen Süden und welche sind gerade im Winter unsere Gäste. Wir machen uns auf die Suche nach gefiederten Freunden und anderen Lebensspuren.

Ort: 21. Bez., Donauinsel;    Treffpunkt: Station 31er „Floridsdorfer Brücke“

PKW: Floridsdorfer Brücke – Parkplatz Donauinsel

Beginn: 10:00 Uhr,    Dauer: 2-3 Stunden (je nach Witterung)

 

  1. BetreuerInnen:  Silvia, Vivi, (Flora)


Alle Angebote